siegel made in germany

60 Jahre Erfahrung mit dem Werkstoff Melamin

Seit 1950 verarbeitet die Familie Schür den einzigartigen Werkstoff Melamin und stellt daraus unter der Marke FESTOPAS® innovative Produkte für den Lebensmittel- und Medizinbereich her. Ziel der Arbeit war stets, sich auf einen einzigen Werkstoff zu konzentrieren und darin zum absoluten Spezialisten und Qualitätsführer zu werden. Nach den Gründern Anneliese und Wilhelm Schür führen die Töchter Christine Schür und Sabine Beer das Unternehmen fort.

Kreative Symbiose von Mensch und Technik

Die Herstellung der FESTOPAS® und NOVOTRAY® Produkte aus reinem Melamin ist eine Kombination aus Handarbeit und High-Tech. Hydraulische Pressen mit einer Druckleistung von bis zu 250 Tonnen formen die Produkte aus dem Grundmaterial Melamingranulat. Anschließend prüfen, entgraten und polieren die kompetenten Hände unserer Mitarbeiterinnen jeden einzelnen Rohling bis zum Finish.